Drabble: Stell dich dem Kampf!

Der Schlag traf sie hart im Gesicht.
Regina schrie erbost auf. Ihre rechte Wange brannte wie Feuer. Bestimmt würde die Stelle anschwellen und leuchtend rot jedem mitteilen, der es nicht wissen musste, dass sie gekämpft hatte.
Ein weiterer Schlag, wieder ein Schrei. Langsam reichte es. Regina packte ihre Waffe fester, hob sie über den Kopf. Zur Hölle mit ihrem Gegner! Mit den Unterarmen schützte Regina ihr Gesicht und holte gleichzeitig aus. Zielen und …
Klatsch! Von der anderen Seite traf sie etwas am Ohr.
Regina knurrte, wie blöd konnte man eigentlich sein, einen Baum bei dem Wind stutzen zu wollen?

 

 

Ein Gedanke zu „Drabble: Stell dich dem Kampf!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.