Ich bin’s euer Elvis!

Einer tierisch-guten Morgen Allerseits, ich bin’s euer Elvis!

*guckt sich suchend um* Nanu, so ruhig hier? Sehr schön, das heißt, Helen tummelt sich gerade bei Sarah und die beiden suchen dort nach mir. Ich glaube ja nicht, dass die Mädels mich hier vermuten, aber trotzdem beeile ich mich besser.
Ich bin doch schon so aufgeregt! The one and only ElvisBald, bald, ist es soweit. Uh-hu-hu! Da kommt was Tierisches auf uns zu. Zu dumm, dass ich nix sagen darf. Blöde Helen, blöde Sarah, einem wie mir den Mund zu verbieten. Hmm, ob ich mich einfach mal zu Machandel schleiche und gucke, ob ich da was verraten kann? Wobei, ich hab gehört, Charlotte Erpenbeck soll ja durchaus streng sein. Neee, da fürchte ich mich dann doch. Ich mag es lieber lustig und spannend als gruselig, aber ich glaube, das ist Helen und Sarah egal.

Und der 08.09. ist ja nicht mehr so lange hin. Dann findet ihr bei einem der beiden den Beginn des Count-

Elvis! Ruhig jetzt, du altes Plappermaul! *eine wütende Helen aus dem Off*

Uh-hu-hu … ich verkrümel mich jetzt Leute. Wir lesen uns, versprochen! Macht es gut!
Euer Elvis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.