Blogger schenken Lesefreude 2015

Zum dritten Mal in Folge bin ich bei der Aktion „Blogger schenken Lesefreude“ mit dabei, weil ich es für eine sinnvolle Sache halte und gerne meine Freude am Lesen mit anderen teilen möchte. Anders als in den Vorjahren werde ich aber nicht nur meine eignen Bücher verschenken. Dazu gibt es später mehr.

Aber was ist „Blogger schenken Lesefreude“ überhaupt? Ich zitiere mal die Organisatoren:

“Blogger schenken Lesefreude” ist eine Gemeinschaftsaktion lesebegeisterter Blogger, die zum Welttag des Buches auf ihren Blogs Lieblings-Bücher verlosen.

Warum machen wir das?

Wir sehen uns als Botschafter in Sachen Lesefreude. Ein Leben ohne Bücher, Hörbücher und eBooks wäre für uns ein trauriges Leben.
Am Welttag des Buches möchten wir unsere Lese-Begeisterung in die Welt hinaustragen und andere damit anstecken. Für uns ist dieser Tag wirklich ein Feiertag! Deswegen verlosen wir am 23. April 2015 auf unseren Blogs Bücher, die uns begeistert haben.
Jeder Blogger organisiert seine Verlosung selbst. “Blogger schenken Lesefreude” stellt nur die Vernetzungs-Plattform zur Verfügung. Wir kümmern uns auch um die Verbreitung der Aktion.

Ihr seht also, es ist eine tolle Aktion, die es verdient, unterstützt zu werden.

Das sind die Gewinne:

Codename Nike“ von Annika Dick (mit Autogramm!)
Liebe: Ein unordentliches Gefühl“ von Richard David Precht
Höllenjob für einen Seraph“ von mir, natürlich mit Widmung 🙂

Behaltet also diesen Blog im Auge, denn um zu gewinnen, müsst ihr eine wie immer eine Kleinigkeit für mich tun. Die genauen Teilnahmebedingungen gebe ich demnächst hier bekannt.

Ein Gedanke zu „Blogger schenken Lesefreude 2015

  1. Pingback: Blogger schenken Lesefreude: Wenn morgen mein letzter Tag wär - Bewusstsein braucht Raum

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.